Fragen & Antworten

Häufig gestellte Fragen zum Thema Flusswandern

Frage: Lebst du von "Flusswandern.at"?

 

Antwort: Ich wünschte es wäre so, aber die Antwort ist Nein. "Flusswandern.at" ist eine Leidenschaft von mir, die ich mit meiner Arbeit in einem anderen Bereich finanziere. Da ich es ablehne auf dieser Seite Werbung zu schalten oder gegen Provision irgendwelchen Müll anzupreisen, verdiene ich kein Geld damit. Ich bitte euch daher inständig meine Arbeit mit Spenden zu unterstützen! Jeder Cent wird investiert um die Seite auszubauen und aktuell zu halten.


Frage: Ich und meine Freundin haben im Juli 2 Wochen Urlaub und möchten einen Fluss paddeln. Welchen kannst du uns empfehlen?

 

Antwort: Solche Anfragen bekomme ich mehrere pro Woche. Ich bitte um Verständnis, aber ich bin kein Tourenplaner und auch kein Reisebüro. Alles was ich recherchiert und in Erfahrung gebracht habe ist auf meiner Website zu finden. Fragen wie diese werden gerne in Foren wie outdoorseiten.net beantwortet.


Frage: Wo kann ich mir an diesem oder jenem Fluss Boote ausleihen?

 

Antwort: Ich habe mir selbst noch nie in meinem Leben ein Boot ausgeliehen. Daher bitte ich inständig, etwaige Verleiher entweder selbst übers Internet ausfindig zu machen, oder in einem Forum wie faltboot.org oder outdoorseiten.net nachzufragen. Ich selbst muss ebenfalls Google bemühen.


Frage: Kann ich bei dir geführte Touren buchen?

 

Antwort: Ich biete keine geführten Touren an. Ein empfehlenswerter Anbieter für kurze oder längere geführte Touren ist genusspaddeln.at mit Sitz in Salzburg.


Frage: Warum gibst du für die Touren keine Zeitangaben an?

 

Antwort: Diese Frage wird ziemlich oft gestellt. Jeder Paddler fährt abhängig von Boot oder individuellen Wasserstand sein eigenes Tempo, das zum Teil sehr stark vom Durchschnitt abweichen kann. Als Faustregel kann man mit etwa 5 Kilometern pro Paddelstunde rechnen.


Frage: Was hältst du von diesem oder jenem Boot?

 

Antwort: Ich selbst habe nur einen Grabner Explorer & einen Nortik Argo in Verwendung. Daher kann ich auch nur zu diesen Modellen eine Einschätzung abgeben. Allgemeine Fragen zum Bootskauf bitte in Foren wie outdoorseiten.net oder faltboot.org stellen.


Frage: Woher bekomme ich Flusskarten im Papierformat von diesem oder jenem Fluss?

 

Antwort: Die einzigen vernünftigen Flusskarten die ich kenne sind im Jübermann Verlag erschienen. Diese Karten sind allerdings nur für Deutschland und Österreich erhältlich.


Frage: Wo kaufst du deine Ausrüstung?

 

Antwort: In den meisten Fällen beim Markus vom KKO Alpinsport - Kajakladen Hauzenberg bei Passau. Bester Kajakladen in meiner Umgebung mit super Onlineshop.