Drohendes Fahrverbot auf der Isar

Kritik an der geplanten Verordnung


Drohendes Fahrverbot auf der Isar

Ein Aufruf an die Community

Wie viele von euch sicher mitbekommen haben, wird seit Monaten über eine geplante Fahrverordnung auf der Isar diskutiert. Mittlerweile gibt es einen Entwurf des Landratsamtes Wolfratshausen welcher hier nachzulesen ist.

 

Dieser Entwurf sieht neben verschiedenen Einschränkungen vor, das Paddeln auf der Isar nur mehr von 01. Juni bis 15. Oktober zu erlauben.

 

Damit werden die Probleme bezüglich der "Übernützung" der Isar in keiner Weise gelöst, sondern eher noch verschärft. Die "Party & Saufpaddler" sind von der Verordnung nicht betroffen, da diese ohnehin nur innerhalb des erlaubten Zeitraumes auf der Isar unterwegs sind. Betroffen vom Verbot sind jene Paddler, die Fachwissen mitbringen und den Fluss abseits der Horden im Sommer erleben möchten. Durch die zeitliche Beschränkung wird der Druck auf die Isar in der Hauptsaison sogar weiterhin erhöht. Aus Sicht des Naturschützers würde es mehr Sinn machen den Fluss genau im erlaubten Zeitraum zu sperren, da der Druck hier am größten ist. (Dies ist jedoch nicht meine Forderung.) Im erlaubten Zeitraum herrscht ohnehin ein derartiger Trubel auf der Isar, dass die anderen Verbote nicht zu kontrollieren sind. In der restlichen Jahreszeit sind bis auf wenige Ausnahmen nur erfahrene Paddler auf der Isar unterwegs.

 

Bis 31.01.2019 ist noch Zeit schriftlich gegen den Entwurf zu protestieren. Bitte helft mit diese Verordnung in dieser Form zu verhindern!

 

Schickt eure Meinung zur Verordnung per Mail direkt an den Landrat und zusätzlich an die betreffenden Personen in den Ämtern:

 

Der Landrat bzw. sein Büro

landrat(aet)lra-toelz.de

 

Sachgebiet Umwelt allgemein bzw. dessen Leiter

umwelt(aet)lra-toelz.de

Franz.Steger(aet)lra-toelz.de

 

Hotspot-Projekt "Alpenflusslandschaften"

Joachim.Kaschek(aet)lra-toelz.de

 

Naturschutz; Beratung, Information und Öffentlichkeitsarbeit

simon.behm(aet)lra-toelz.de


Crowdfinanzierte Kanuführer

Werbefrei & Spendenfinanziert

"www.flusswandern.at" ist die größte crowdfinanzierte Flussinfo-Website der DACH-Region. Ziel des Projektes ist es eine Flussdatenbank zu schaffen, die von ihren Nutzern selbst finanziert wird.

 

Mittlerweile hat das Projekt beachtliche Ausmaße angenommen, es ist aber noch lange nicht fertig. Das Erstellen der Flussbeschreibungen ist mit einem enormen Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden. Jede Beschreibung wird mit größtmöglicher Genauigkeit recherchiert und zusammengestellt. Die Flussbeschreibungen werden laufend gewartet und aktualisiert. 

 

"Flusswandern.at" soll die beste crowdfinanzierte Flussinfo-Website im deutschsprachigen Netz werden.

 

Meine Bitte an alle Paddler die meine Flussbeschreibungen verwenden:

 

Das Projekt lebt von euch. Bedankt euch nicht mit Emails, sondern mit einer Spende. Auch Feedback über Ungereimtheiten in den Flussführern ist wichtig. Damit helft ihr mir das Projekt auszubauen und aktuell zu halten. Alle Spender werden im Förderclub aufgelistet. Wer 100 Euro oder mehr spendet, wird als Ehrenmitglied gelistet. Allen neuen Spendern wird im Flusswander-Talk noch einmal von Steve persönlich gedankt. Sollte jemand keine Nennung wünschen, bitte im Verwendungszweck angeben.

 

Diese Website ist vollkommen werbefrei, kein Tracking, keine Affiliate Links.


Kontodaten:

Stephan Monitzer

Roseggerstraße 34 - 4600 Wels (Österreich)

IBAN: AT21-2032-0321-0446-2191

BIC: ASPKAT2LXXX


Flusswandern.at - Förderclub

Herzlichen Dank für eure Unterstützung:

Ehrenmitglieder

Robert S. - Florian H. - Dr. Karl Z. - DI Dr. Johann T. - Andreas H. - Annemarie M. - Dr. Georg E. - 2 x Robert H. - David F. - Konrad E. - Gabriele E. - 2 x Hans Werner S. - Fritz P. - Andrea M. - Andreas R. - Christian P. - Dr. Martin M. - Dominik S. - Ewald W. - Hans Christian H. - Fabian D. - Dr. Rainer M. - Jörn P. - Beatrice & Raymond Z. - Christian E. - Gregor H. - Markus W. - Dr. Bernhard B.

Fördermitglieder 2019

Steve M. - Veronika L. - Sabine & Thomas E. - Mathias A. - Christian S. - Wolfgang S. - Andreas H. - Christian E. - Fabian H. - Michael G. - Peter M. - Guido L. - Gernot E.